7. Wattwiler Jodlernacht 12.5.2018

Geschätzte Volksmusikfamilie

Sehr gerne möchte ich hier mit ein paar wenigen Worten erklären wie es zu diesen beiden Anlässen gekommen ist. Anlässlich der SOREXPO, der Viehausstellung der Originalbraunen Jungzüchter vom 2009 in Wattwil wurde nach einen Möglichkeit gesucht die Markthalle ein zusätzliches Mal zu füllen. Das nur mit urchiger Ländlermusik  etwas gemacht werden konnte lag auf der Hand. Daraus ist dann die LändlerSnowParty entstanden.  Inzwischen ist dieser Anlass anfangs Jahr bei vielen Volksmusikfreunden ein fester Bestandteil geworden.

Bald wuchs der Gedanke auch für Gesangsformation etwas derartiges auf die Beine zu stellen. Mit dem Grundgedanke aus den vier Hauptnaturjodelregionen; Toggenburg, Appenzell, Innerschweiz und Bern je eine Formation einzuladen. So fand dann Mitte Juli 2012 die 1. Wattwiler Jodlernacht statt. Die 2. Jodlernacht durfte danach als Einladungs- und Einstimmungskonzert auf das Jodlerfest in Wattwil durchgeführt werden. 

Diese beiden Anlässe, in ihrer Art einzigartig werden komplett Privat organisiert und sind somit auf das volle Wohlwollen eines jeden einzelnen angewiesen. Ohne Sponsoring und Zusammenarbeit  von Unternehmen aus der Region wäre eine Durchführung gar nicht möglich.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Euch allen für dieses Vertrauen bedanken. Mit Ihrem Besuch sichern sie den Fortbestand  der LändlerSnowParty und der Jodlernacht.

Herzlichen Dank

Christian Huser